Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Software & Spiele » Office for NT 4.2 32bit!!! » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
020
04.10.2012, 01:45 Uhr
joe




Zitat:
Antz postete
Hab jetzt auch Word 6 u. Excel 5 -32bit mal ausprobiert,
Mit Win32s läuft's nicht so wie erwartet, Excel will gar nicht starten (findet den timer.drv und noch eine Datei nicht, obwohl in der System.ini - wohl weil die 16bit sind), Word startet zwar, hat pinke Grafikfehler u.A. um die Button-Icons, chrasht mit nem Win32s-Fehler, wenn sich das Konverter-Fenster öffnen soll (auch mit dem Word97-Plugin).

Also Word läuft bei mir problemlos, Excel funzt auch bei mir nicht (unter XP schon).

Mal 'ne andere Frage: bevor ich mir die ganze Mühe mit den tausenden WINE Versionen antue, will ich noch das ältere Word 3.0 in WINE ausprobiere. Vllt. hab ich ja da mehr Glück.

Das Problem ist, dass ich 6 Image (.ima) Dateien der original Floppys habe, aber wenn ich die mit winImage öffne und das Setup ausführe, wird verlangt, dass ich entw. Disc 1 einlege oder einen neuen Pfad angebe??

Wie mache ich das mit den Pfaden??? Muss ich die Image Dateien mounten oder was???

LG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021
04.10.2012, 13:35 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Die wirst du mounten müssen, wenn nicht sogar auf Floppys schreiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022
04.10.2012, 18:32 Uhr
joe




Zitat:
Antz postete
Die wirst du mounten müssen, wenn nicht sogar auf Floppys schreiben.

Klappt das mit daemon tools, oder???

LG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023
04.10.2012, 20:25 Uhr
fire-phoenix-fire



daemon tools kann doch keine Disketten mounten?! aber da müsste es anderes tools geben...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024
04.10.2012, 21:33 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Dachte du willst es auf WINE probieren ?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
025
04.10.2012, 21:58 Uhr
honx
Moderator
Avatar von honx

und mit wine vermutlich deamon tools emulieren §ugly
--
gOmp ist wieder da!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026
04.10.2012, 23:09 Uhr
joe




Zitat:
Antz postete
Dachte du willst es auf WINE probieren ?

Ich hab verschiedene PCs. Einen, wo ich Kubuntu drauf habe. Das ist mein Arbeits-PC.
Und als Bastel-PC hab ich ein altes Notebook mit XP.

Ich hab mir gedacht, ich kann dort das Setup ausführen. Dann das Ganze auf 'nen USB Stick packen und unter Kubuntu mit WINE laufen lassen.

Ich weiß, ein wenig konfus ist das Ganze, aber ich hab noch zu wenig Routine, um alleine mit Linux zu arbeiten...

LG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027
04.10.2012, 23:45 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Für XP kannst dir VirtualFloppy installieren
http://vfd.sourceforge.net/#download

Dieser Post wurde am 04.10.2012 um 23:49 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028
04.10.2012, 23:48 Uhr
joe



Hab gerade geschafft, Word 3.0 auf dem USB Stick zu installieren.
Morgen wird mal getestet, obs unter WINE läuft.
Bin wirklich gespannt, obwohl ich fast befürchte, dass es nix wird.

Ich hab gerade mal Word 3.0 unter XP getestet und natürlich läufts.
Aber nun wird das Ganze schon fatal spartanisch. Z.B. kann man nicht mal im Dokument selbst eine Linie ziehen - alles in extra Dialogfenstern...
Aber .doc wird schon unterstützt!

Spannend, so in den Tiefen der Software rumzustöbern. Wahnsinn, wie fortschrittlich die Software in den frühen 90ern war, denn schließlich hat sich bis heute (bis auf die Optik) nicht viel verändert!

LG
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029
31.08.2013, 19:53 Uhr
joe



Melde mich seit Längerem wieder mal zurück und grabe meinen alten Thread hier aus.
Wie schon letztes Jahr, habe ich immer wieder probiert, Word 6.0 32bit auf meinem Kubuntu unter WINE zu installieren.

Nach vielen Crashs und Hängebleiben ist es mir gestern gelungen, dass Word 6.0 wirklich reibungslos unter WINE funktioniert.
Zwar nicht mit der aktuellen Version (1.6), sondern mit der alten 1.0, aber Hauptsache es läuft!
Ist insofern auch toll, da bisher keinem anderer WINE Nutzer diese "Entdeckung" gelungen ist.

Wichtig ist, wie gesagt, dass es sich um die 32bit Version handelt. Zwar gehen einige 16bit Programme ebenfalls unter WINE, aber da ist Word 6.0 leider nicht dabei...

Immer schön, wenn alte 3x-Software auf aktuellen Systemen läuft...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Software & Spiele ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek