Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Emulation älterer Betriebssysteme » 4 Probleme bei Virtual PC » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
13.09.2005, 20:40 Uhr
örg



Hallo!

Ich habe auf einem Virtuellen PC in Microsoft Virtual PC 2004 Trial version MS DOS 6.22 mit Windows für Workgroups 3.11 installiert.

Nun hab ich 4 Probleme:

1: Videowiedergabe mit Xing MPG Player geht nur bei 1024x768 bei 16 bit, aber nicht bei 32 bit, Video wiedergabe stockt sehr viel, bei "Use DCI if avaiable" ist ein haken, Der treiber (S3 TrioV2 1.70.irgendwas 1024x768 64K SF) und die emulierte karte (S3 Trio 64 PCI) unterstützen DCI, ich bemerke aber nicht dass dci angewendet wird und der Player sagt selbst dass das DCI nicht angewendet wird, ich soll "Use DCI if avaiable" aktivieren.

2: MP3 Wiedergabe mit WinPlay3 Stockt manchmal (Emuliert wird eine Soundblaster Pro, muss aber den treiber Soundblaster 1.5 (Ist bei Win. dabei) verwenden, da ich keinen 3.11 treiber für die Pro hab) finde ich fies, warum stockt das??

3: Win32s 1.30c lässt sich installieren, wenn cih eine 32 bit anwendung aufrufen will, bleibt der virtuelle pc hängen und ich muss den resetten.

4: Ich kann nur bei windows mitgelieferte Wav's abspielen, bei anderen sagt der, dass kein Audiogerät in der lage wär, diese form von Digitalen Sounds abzuspielen oder so was.

Meine Config.sys hab ich nicht vollständig im kopf... aber ich versuche mich zu erinnern:

DEVICE=C:\WINDOWS\HIMEM.SYS /TESTMEM:OFF
DEVICEHIGH=C:\DOS\SETVER.EXE
DEVICEHIGH=C:\CD2.SYS /D:CD

Meine Autoexec.bat hab ich auch nicht vollständig im kopf... aber ich versuche mich zu erinnern:

LH MOUSE.COM
C:\WINDOWS\SMARTDRIVE.EXE
LH C:\WINDOWS\MSCDEX.EXE /D:CD

Tja dann versucht mal bitte mir zu helfen.

Gruß
Örg

Dieser Post wurde am 14.09.2005 um 21:08 Uhr von gabyde editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
13.09.2005, 20:52 Uhr
PinkPanther



Zu 3. Es gibt doch für virtuelle PCs ein spezielles Win32s, musst mal hier im Forum suchen!

zu 4. Haben alle Wav's die richtigen Einstellungen (also KHz-Rate und so)?
Am besten du testest nochmal einen anderen Player als den verwendeten, da der Windows-Player nicht mit soviel zurecht kommt.

Das sind ales nur Vermutungen, also bitte nicht hängen.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
14.09.2005, 19:15 Uhr
örg



Ahh... Das mit diesem speziellem Win32s hab ich gefunden. Werde es mal ausprobieren!

Danke für den Tipp!

Gruß
Örg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
14.09.2005, 20:56 Uhr
NoNameNeeded



Genau, das mit der Win32s Datei die nicht funktioniert kenn ich, da gibt's aber eine andere die funktioniert.
Zu den restl. Sachen kann ich leider auch nix sagen, ausser daß ich gar keine mp3s abspielen kann...

Besser als daß es überhaupt geht wirst du es aber nicht hinkriegen, da die Audio"abteilung" bei Virtual PC (ebenso bei VMWare) sehr schlecht ist, sprich egal welches OS du installierst, die Audiowiedergabe stockt immer.
Hat wie gesagt mit Virtual PC selbst zu tun.

Dieser Post wurde am 14.09.2005 um 20:58 Uhr von NoNameNeeded editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
15.09.2005, 18:37 Uhr
örg



OK Win32s 1.25 Göht!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
16.10.2005, 14:28 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp


Zitat:
örg hat geschrüben
2: MP3 Wiedergabe mit WinPlay3 Stockt manchmal (Emuliert wird eine Soundblaster Pro, muss aber den treiber Soundblaster 1.5 (Ist bei Win. dabei) verwenden, da ich keinen 3.11 treiber für die Pro hab) finde ich fies, warum stockt das??

1) Lass den Kopf nicht hängen, ich hatte bisher auch keinen Emulator, in dem Win3.1+WinPlay3 ohne Aussetzer lief (Bochs nicht und DOSBox erst recht nicht) .
2) Außerdem muss WinPlay3 unnötig viel umrechnen, wenn du "nur" SB 1.5 nimmst. Stelle (wenn möglich) am besten die Soundkarten-Emulation auf Soundblaster 16 um und such dir dann den Treiber bei Creative heraus (d.h. SoundBlaster/andere/Pro oder SoundBlaster/andere/16 und auf der nächsten Seite Betriebssystem=DOS).
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
26.10.2005, 16:12 Uhr
Eddie



warum geht eigenlich Win32s 1.3c nicht? die 1.25 reicht doch nicht für alle Win32s-Anwendungen aus!
--
Nieder mit Windows "2000" und XP, den miesesten OSs aller Zeiten. Lang lebe Windows NT 5.0 EUR Edition 1.7a.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
27.12.2005, 17:18 Uhr
örg



genau das wollt ich auch gern mal wissen...

hatte es glaub ich schon mal laufen aber da gings?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Emulation älterer Betriebssysteme ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek