Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Windows 1.x-3.0a » Mehr als 800x600 bei 16 Farben in Win3.0 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
25.10.2005, 23:30 Uhr
Eddie



Hat einer nen generic Treiber für windows 3.0 MME, wo man mehr als die oben genannte Auflösung einstellen kann?
--
Nieder mit Windows "2000" und XP, den miesesten OSs aller Zeiten. Lang lebe Windows NT 5.0 EUR Edition 1.7a.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
05.11.2005, 18:11 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Nee,

es gibt zwar die 256-Farben-SVGA-Treiber für Windows 3.1 (google nach svga.exe), die du nach Installation patchen solltest, wenn sie nicht richtig funktionieren (Link + Pro&Contra steht irgendwo im Forum, keine Ahnung wo...), wo du dann 800x600x256 oder gar 1024x768x256 (in Verbindung mit [url="home.arcor.de/g.s/vbehz.htm"]VBEHz[/url] sogar meistens flimmerfrei) einstellen kannst, aber ich denke, dass das Ganze wie so vieles auch nicht unter 3.0 (auch mit MME, aber das ist ja sicher nichts/nicht viel in Bezug auf Treiber, oder?) läuft, sorry.
[Entschuldigung für meinen Satzbau, aber manchmal ist es lustig einen statt fünf hinzuschreiben.]

Ansonsten muss du nach 'nem konkreten Treiber für deine Grafikkarte suchen, aber bei modernen und mit Windows 3.0 wirst du da auch ziemlich alt aussehen.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
04.03.2006, 00:42 Uhr
Tim



@Eddie
Du schreibts auf deiner Homepage von Auflösungen von 1024x768x256 unter Windows 3.0, für welche alten Karten gab es denn da Treiber?
--
SIC TRANSIT GLORIA MUNDI!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
27.07.2006, 03:48 Uhr
Tim



Um meinen alten Post selbst zu beantworten, es gibt solche Treiber für Windows 3.0 unter anderen für Karten mit einem ET3000 Chipsatz, ich hab aber schon wieder ne neue Frage, gibt es Grafiktreiber in VGA-Auflösung für Windows 2.xx, ich hab von Treibern mit 800x600x16 und 1024x768x16 für eine Winton EVA VGA-Sync 1024 Tseng Laps Karte gehört, oder ist das vielleicht gar nicht so ungewöhnlich.
--
SIC TRANSIT GLORIA MUNDI!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
31.07.2006, 20:49 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Nein. Windows hat VGA erst ab Version 3.0 an sich unterstützt.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
07.08.2006, 05:03 Uhr
Tim



Vielleicht führt meine Methode aus dem "Windows 3.1 Programme unter Windows 3.0"-Thread bei Windows 2.xx auch zum Erfolg, werd das aber wohl erst mal nicht testen.

Unter Windows 3.0 funktionierte bei mir der 256-Farben-SVGA-Treiber nachdem ich ihn verändert hatte, nicht (vorher natürlich auch nicht).
Auf jeden Fall bringt der supervga.drv von WfW3.11 in 800x600x16 bei 3.0 schon mal meiner Meinung nach schönere Farbtöne.

Kuriosum: Unter Windows 3.1x funktioniert der 256-Farben-SVGA-Treiber bei mir nur, wenn es nicht die von DosAmp erwähnte gepatchte Version ist.
--
SIC TRANSIT GLORIA MUNDI!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
07.08.2006, 18:58 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp


Zitat:
Kuriosum: Unter Windows 3.1x funktioniert der 256-Farben-SVGA-Treiber bei mir nur, wenn es nicht die von DosAmp erwähnte gepatchte Version ist.

Das brauchst du ja nur für moderne Grafikkarten. Alte Grafikkarten aus Windows 3.1/95-Zeiten, bei denen noch die SVGA-Tauglichkeit und nicht so der Grafikchip im Vordergrund standen, laufen ja so mit svga256.drv. Den Patch brauchst du ja nur, um VESA-Kompabilität herzustellen.

Zitat:
Auf jeden Fall bringt der supervga.drv von WfW3.11 in 800x600x16 bei 3.0 schon mal meiner Meinung nach schönere Farbtöne.

Das vielleicht nicht, aber sicher mehr Platz zum Farbenmischen.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Windows 1.x-3.0a ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek