Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Software & Spiele » Win3.1x Software » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ]
060
09.04.2012, 00:48 Uhr
fire-phoenix-fire



oder auf .cdr lassen ImgBurn erkennt auch .cdr...weis nicht inwiefern sich die Formate unterscheiden

danke schön

€dit:
Oho, echt eine wahre Fundgrube, das sieht auch interessant aus:
http://wwww.archive.org/details/SoftwareVault_198

Dieser Post wurde am 09.04.2012 um 00:50 Uhr von fire-phoenix-fire editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061
26.11.2012, 16:50 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Nützlicher Image/Medien-Viewer/Konvertierer,
VuePrint 8.0 pro/32 (auf deutsch BildShop), läuft mit Win32s
http://www.hamrick.com/upg.html
Kann unter vielem anderen mit Canon u. Kodak-RAW Dateien umgehen (.crw,.kdc,.k25)
(für mich interessant als Besitzer einer Canon-Cam)
Letzte 16bit Version ist 7.0, findet man hier http://www.sac.sk/files.php?d=5&p=72
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062
28.11.2012, 05:40 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

..und schon im Archiv..

Ich kann meine Pentax zwar eh per Usb in DOS+WfW verbinden aber rein aus Interesse:
Welche Canon Kamera hast du und hat die parallelen Anschluss?
Und kann man bei der mit diesen Programmen auch Bilder downloaden?
Weil soviel ich weiss haben Canon Kameras keinen Massenspeichermodus, sondern arbeiten per Twain Treiber für die Datenübertragung.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 28.11.2012 um 05:44 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063
28.11.2012, 16:56 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Der Twain-Treiber bringt ein eigenes Tool mit, gibt's für die alten Digicams auch noch für Win3.x, die wurden seriell angeschlossen.
Praktischer und ziemlich sicher auch schneller geht's über Kartenleser im Pcmcia-Slot.
Hab eine Ixus 90 mit CHDK drauf, die Powershot S10 kann kein RAW speichern.
Hab aber schon was passenderes im Auge.

Dieser Post wurde am 28.11.2012 um 16:57 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064
09.12.2012, 00:16 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Hab eine Powershot Pro70 geschenkt bekommen,
für welche es noch einen Win3.x-Twaintreiber gegeben hat

Interessant daran ist, das Proggi erkennt auch CF-Karten im Isa Pcmcia-Adapter (Die Kamera selber hat übrigens 2 CF-Slots),
Canon dürfte klar gewesen sein, dass der serielle Anschluss der Cam ziemlich lahm ist
Allerdings ist es gegenüber der Win9x Software ziemlich beschnitten, Bilder im Raw-Format sieht man zwar in der Vorschau (da die Cam Thumbnail-Jpegs anlegt), laden kann man sie aber nicht und Jpegs werden beim Übertragen in Bmp umgewandelt.
Besser, man steckt die CF in einen Pcmcia-Adapter und lädt die Bilder direkt.
Ansonsten keine schlechte Kamera für Ende '98

Dieser Post wurde am 09.12.2012 um 00:20 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065
09.12.2012, 17:00 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Was du alles geschenkt bekommst.. D:
Dass Kartenlaufwerke auch erkannt werden ist allerdings interessant !
..lad mal .hoch das Programm bitte..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 09.12.2012 um 17:24 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066
10.12.2012, 00:10 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Nicht ganz geschenkt, hab ein 6er-Tragerl Hopfentee für nen guten Zweck gespendet

Hab mal alle Powershot Twain-Treiber die es für Win3.x gibt zusammengepackt,
http://up.myblackbox.net/CanonDigicamsTwainWin3x.zip
Ver.1.31 für Powershot 600, 1.41 für A5 u. A50 und 1.50 für die Pro70.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067
10.12.2012, 12:25 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Danke!
Aha durch Spenden kommt man auch zu was, tja man lernt nie aus..

Achja logsich..das Canon Programm wird einfach die von Cardmanagern als Floppylaufwerke (zwecks Wechseldatenträgerfunkion) konfigurierten Pcmcia Datenträger finden.
Sollte demnach auch mit MMC/SD/MicroSD Adaptern funken..

Usb Flash Datenträger würden hingegen weil vom Panasonic Treiber aus als 'normale' Festplatten laufend - aussen vor bleiben..
Mal abgesehen davon, dass anno 1998 noch niemand auf die Idee kam, einen Usb Treiber für Dos+Win3x zu kreiern..
(die Jubelschreie liest man erst ab 2003 Foreneinträgen)

PS: Grad einen Dos Treiber für Usb 3.0 entdeckt.. Irgendwie verrückt..
http://www.georgpotthast.de/usb/


Interessant übrigens, dass scheinbar auch Usb Drucker und Usb Mäuse unterstützt werden.
Sogar eine Programmierschnittstelle ist integriert.
Ob die im Bild angezeigten Hubs > Stammhubs sind oder ein 4-Fach Verteiler von 1nem Stammhub aus, wär auch interessant zu wissen..
Ansonsten hat Dosusb einen ähnlich anmutenden Screen beim Boot wie der Panasonic Treiber..


--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 10.12.2012 um 13:41 Uhr von honx editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068
10.12.2012, 13:52 Uhr
fire-phoenix-fire



Wie sind dort eig. die Einschränkungen der Demo-Version? Das ist mir schon vor ca. 1/2Jahr begegnet, aber als ich DEMO las, dachte ich, ich bleib lieber gleich beim altbewährten Panasonic
Dieser Post wurde am 10.12.2012 um 13:53 Uhr von fire-phoenix-fire editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069
27.12.2012, 00:00 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Hab noch keine Ahnung, hab die Demo erst runtergeladen und noch nicht versucht..



Soda...Der XTaskmanager für Antz..
Ist ein selbstextrahierendes Rar Archiv, das sich auch mit installierten Win32s ausführen lässt..

Mit Winrar 2.04-Win32s gepackt und via WfW+Wlan 3,5G Router gepostet, wie es sich für hier gehört..gg..

http://up.myblackbox.net/XTASKMAN.EXE


--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 27.12.2012 um 00:48 Uhr von honx editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070
29.12.2012, 06:40 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Was die Canon Pro70 angeht, bin ich auf etwas draufgekommen,
die passt perfekt in dieses Forum, weil..

Wer sich jetzt fragt...ja, das ist die Firmware (Teil davon), die Cam läuft mit Dos,
genauergesagt mit Rom-Dos der Firma Datalight.
In der config.sys stehen Buffers und Files Variablen und die autoexec.bat startet die 401..irgendwas-Exe.
Das Ganze startet wie von einer Bootdiskette, neben Laufwerk A: gibt's noch B: (liegen ein paar unbekannte Dateien), D: und im Fall der Pro70 E: sind die CF-Slots.
Auch die Powershot S10 läuft so und eine Menge spätere Canon-Cams auch.

Der Zugriff ist mit einem Tool namens s10sh möglich, eigentlich nur dazu gemacht worden, um Anfang 2000 seine Canon-Photos auf den Linux-Rechner zu bekommen.

..und dieses Rom-Dos soll ja ziemlich kompatibel zu MS-Dos sein, was auch stimmt

(command.com der Cam auf dem Pentium 200-WfW Rechner gestartet)

Noch dazu kann man, auf der CF-Card gespeichert, eine bestimmte .ini-Datei schreiben, die einen Eintrag (praktisch eine Verknüpfung) im Kameramenü erzeugt, mit dem man eine beliebige Exe starten kann.
Mal sehen was da noch so alles geht..

Dieser Post wurde am 29.12.2012 um 06:49 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071
29.12.2012, 16:43 Uhr
Antz

Avatar von Antz

@Aqua
Übrigens Danke für den XTaskmanager,
wo hast den gefunden ? Hab den mit Google nicht auftreiben können.
Gefunden hab ich 4-5 Andere (meisten Shareware)
Der scheint eigentlich für NT3.x gemacht, oder ?
Der Icons-anordnen- (od. so ähnlich) Button lässt alles abstürzen (wohl weil garkeine Icons angezeigt werden).
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072
08.01.2013, 05:26 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Weiss nicht mehr wo Antz, vor ein paar Jahren mal gefunden.
Ja kann sein, nun Icons anordnen tu ich selten, benutze ja Calmira.
Gut möglich dass das auf Stefan Grossklass's Win3.1x Tuning Seite war, wo ich auch den Fensteranimierer und einiges andere gefunden hatte.
Der hat auch eine Aulistung, welche Win32 Programme undokumentiert mit Win32s laufen, wobei ich die ergänzt hab (z.b. mit Winplay Shell MP3 Playlist Editor/Creator).

Für die geladenen Module und Prozesse gucken beim Wlan Treiber Basteln war der XTaskmanager jedenfalls hilfreich..



Weil ich nach einem Progrämmchen gesucht habe, das man im IE 3.02a zwecks PNG Add-On verknüpfen kann, um von Facebook PNG Bilder
einfach kurz zu besichtigen und zu speichern..
Die Freeware Ulead Viewer tut das gut..



http://www.filewatcher.com/m/ULVIEW11.ZIP.1103602-0.html

PS: Hab das Ganze mal mit der Google Bildersuche probiert - mit dem
IE 3 kann man im Net allgemein nicht mehr viel anfangen..
Da geht nicht mal das Winhistory-Forum im Mobil-Style..
Wenn man also nicht grad in Facebook Lite surfen will - kann man sich die Installation vom IE3 eher sparen und benutzt besser Opera.

Desweiteren fragte ich mich - gibt es nicht sowas wie Tweak UI unter Win9x/NT, wo man einen Autologin ins WfW Netzwerk machen kann ?

Jepp - gibt einen Treiber, wenn man hier guckt.
http://www.calmira.de/


--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 08.01.2013 um 14:40 Uhr von honx editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073
15.01.2013, 20:01 Uhr
bstaudt



@Aqua

Danke für den Tip mit dem AutoLogIn. Muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074
16.01.2013, 14:42 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Hallo Bstaudt, nett das du wieder mal vorbei schaust..
Das installiert man und das klappt, probieren braucht man da nix..

http://www.calmira.de/downloads/files/mark/alogin.zip

Die anderen seltenen Gäste könnten sich auch ruhig wieder mal hier blicken lassen. :-P.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
075
14.05.2013, 19:49 Uhr
virtualwin

Avatar von virtualwin

@ Aqua
Du kannst dir sicher sein, auch wenn ich nicht so oft einen Beitrag schreibe weil ich z.b mal wieder keine Zeit zum probieren habe bin ich trotzdem regelmäßig hier im Forum und lese mich durch!

Grüßle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
076
25.06.2013, 20:56 Uhr
bstaudt



Ich lese auch viel mit aber habe wenig Zeit zum Testen und Basteln.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
077
07.07.2013, 21:52 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Sehr fein
Wo ist denn eigentlich der edle ISA TV Karten Spender verblieben, der mir seine Dos-Fähige "vererbt" hatte ?..
Nick vergessen - den Privatnamen weiss ich noch..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 07.07.2013 um 21:53 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
078
08.07.2013, 18:34 Uhr
bstaudt



@Aqua

ich war es nicht.....;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
079
08.07.2013, 19:37 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Ja das weiss ich Bstaudt..
Er hatte einen anderen Namen..
Ich müsste halt in Threads rumkramen dann wüsste ich es..
Er war mir deshalb wieder eingefallen, weil ich hörte "mit dem analog Tuner kann man nix mehr empfangen"
Nun man braucht nur externe Empfangsquellen oder Wiedergabegeräte anschliessen und das Teil zeigt was am Bildschirm..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ]     [ Software & Spiele ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek